Der Erfolge

Wiederherstellung des Wohnraumes durch dauerhafte Austrocknung. Das Mauerwerk bleibt atmungsaktiv und erhält seine natürliche Wärmedämmung zurück, dies reduziert Heizkosten. Stressfrei für den Hausbesitzer, denn eine Ausschachtung ist nicht notwendig! Auf die Wirksamkeit der BKM.MANNESMANN-Produkte bieten wir 25 Jahre Garantie.

 

Aufsteigende Feuchtigkeit im HausFeuchtigkeit

Beschädigungen an Leitungen wie Gas, Wasser, Abwasser, Strom, Telefon, Blitzableiter und Drainage sind in der Praxis gängige Risiken.
Eine schonende und saubere Lösung kann eine nachträgliche Horizontalsperre  bzw. Flächensperre sein. Sie wird von Innen durch ein spezielles Injektionsverfahren in die Wand eingebracht und bildet nach Austrocknung eine  hydrophobe Schicht in der Wand.
Damit wird ein kapillares Aufsteigen der Feuchtigkeit weitestgehend verhindert und die Wände können wieder bis zur normalen Materialfeuchte austrocknen.

Wir kommen zu Ihnen  und messen mit neuestem technischem Gerät Ihre Wände durch.
Feuchte Wände und Schimmel müssen kein Dauerzustand sein.
Wir bieten Ihnen saubere, preiswerte, zeitnahe und dauerhafte Lösungen. Mit Garantie!

Mit uns Energiesparen

Nasse Wände geben bedingt durch die gute Leitfähigkeit von Wasser auch einen Großteil der für die Wohnräume aufgewendeten Heizenergie über die Fassade nach außen ab. Eine trockene Fassade isoliert besser als eine feuchte Fassade, ähnlich wie ein „nasser Pullover“. Thermograische Untersuchungen an Fassaden ergaben, dass bereits bei ca. 10% Wandfeuchte bis zu 25% an Wärmedämmung verloren geht! Durch eine Imprägnierung mit HP-F Pro nimmt das Mauerwerk kein Regenwasser mehr auf, die Mauerwerksporen bleiben mit Luft gefüllt und es kann so eine Energieeinsparung von bis zu 25% und mehr erreicht werden.

Weberstr.7
53639 Königswinter
Telefon: +49 (0) 2244 / 9001679
E-Mail: d.wichartz@bkm-mannesmann.de
Internet: schimmel.dirk-wichartz.de